Tapeten von Maler Herrmann

Sie haben keine Lust mehr auf eine langweilige Wandgestaltung?

Maler Herrmann hilft Ihnen gerne weiter. Mit unserer über 50-jährigen Erfahrung sind wir ein Traditionsbetrieb der auch Ihnen sicher weiterhelfen kann. Natürlich gibt es immer mehrere Wege ans Ziel. Je nach Geschmack, Budget und Aufwand - können verschiedene Lösungen realisert werden und für einen "neuen, frischeren Lebensraum" sorgen.

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen in einer kleinen Übersicht die Möglichkeiten, welche schon allein mit einer Tapete möglich sind. Denn Tapete ist nicht gleich Tapete. Es gibt viele verschiedene Tapetenarten um Wohnräume dauerhaft schön zu gestalten.

Raufasertapete

Die wohl bekannteste und am weitesten verbreitete Tapete ist die Raufasertapete. Diese ist überstreichbar und aus fast 100% Zellulose (Zellstoff aus Holz). Der Erfinder der Raufasertapete war übrigens der Wuppertaler Unternehmer Hugo Erfurt, weshalb häufig auch von der Erfurter Rauhfaser gesprochen wird.

Papiertapete/Mustertapete

Papiertapeten bestehen hauptsächlich aus Zellulosebestandteilen und einem Aufdruck.
Üblicherweise sind die Tapetebahnen 53 Zentimeter breit und 10,05 Meter lang. Wenn Muster aufgedruckt sind wiederholt sich das Muster sowohl in der Länge als auch in der Breite unterschiedlich oft. Man spricht dann von „Tapeten mit Ansatz“ oder Tapeten mit Versatz, da bei der folgenden Bahn darauf geachtet werden muss, dass das Muster nahtlos anschließt.
Es gibt jedoch auch Tapeten, die ansatzfrei verarbeitet werden können, weil keine Muster zu beachten sind.

Vliestapete

Bei der Vliestapete handelt es sich um einen Wandbelag mit einem Trägermaterial aus einer besonders hochwertigen, atmungsaktiven Zellstoff-Textilfaser-Kombination. Vliestapeten sind besonders strapazierfähig, leicht zu verarbeiten und schwer entflammbar.
Der hochwertige Materialmix kann helfen, dass kleine Risse im Untergrund oder Putzfugen überbrückt werden. Bei den Oberflächen kann zwischen glatten und groben Prägemustern, sowie bedruckten Fertigvliestapeten gewählt werden.

Fototapete

Auf der Basis unterschiedlicher Materialien zeigen Fototapeten meist Fotomotive oder auch digital erstellte Grafiken.

Präge- oder Strukturtapete

Präge- oder Strukturtapete sind Sammelbegriffe für alle Arten von Tapeten mit Prägungen. Dazu gehören auch reine Papierprägetapeten, dass sind zwei Papierbahnen übereinander eine davon mit Reliefdruck, wie auch Rauhfaser oder Vinyltapeten.

Textiltapete

Bei den Textiltapeten werden textile Materialien wie die Naturfasern Baumwolle, Jute, Seide, Leinen oder Kunstfasern wie Viskose auf Papierträger aufgebracht. Sie sind manchmal auch bedruckt. Gerade Naturtextilien sind in der Lage, in ihren Fasern Wasserdampf aus dem Raum aufzunehmen und wieder abzugeben und sorgen so für ein gesünderes, angenehmeres Raumklima.

Naturtapete

Naturtapeten bestehen aus mit Textilien verwobenen Gras- oder Schilffasern, meist aus dem fernen Osten, die anschliessend auf Reisstrohpapier kaschiert werden.

Kunststofftapete

Kunststofftapeten bestehen aus einem Trägerpapier, dass mit einer ganzflächigen Kunststoffoberfläche versehen ist. Die Oberfläche kann glatt, bedruckt oder geschäumt sein.

Sie sind Interessiert? Wir beraten Sie, gerne auch in unserer Musteraustellung in Weissach-Flacht.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kompetent. Zur Anfrage.

 

Maler Herrmann GmbHi.L.
Lerchenbergstr. 2/1
71287 Weissach-Flacht

Tel.: 07044 / 32412
Fax.: 07044 / 31996
info@herrmann-flacht.de

Aktuell:
Aus unserer Werbung